Erstes Kennenlernen? Was soll ich sagen?


Der erste Eindruck ist online genauso wichtig, wie offline. Eine gute Betreffzeile kann im Zusammenspiel mit einer aussagekräftigen Nachricht darüber entscheiden, ob Sie eine Antwort erhalten oder nicht.

Versuchen Sie es einfach mithilfe dieser sieben einfachen Vorschläge:
  1. Gehen Sie auf die Person ein und machen Sie Komplimente
    • Wir alle bekommen ab und zu gerne ein Kompliment. Egal ob Sie Ihrem Schwarm sagen, wie schön sein/ihr Lächeln ist, oder ob Sie sich beeindruckt von den vielfältigen Antworten auf ihrem/seinem Profil zeigen, ein Kompliment kommt immer gut an.

  2. Verschicken Sie keine vorgefertigten Nachrichten oder Lebensläufe
    • Vorgefertigte Nachrichten sind unpersönlichen und machen die Spannung kaputt. Vermeiden Sie es also, beim ersten Kennenlernen jedem die gleiche E-Mail zu schicken und sparen Sie sich die Funktionen Kopieren und Einfügen für die Arbeit. Sagen Sie der Person, der Sie schreiben, was es war, das Ihre Aufmerksamkeit auf gerade dieses Profil gelenkt hat. Teilen Sie auch mit, warum Sie denken, dass Sie zusammenpassen. Je persönlicher und sympathischer Ihre E-Mail ist, desto besser kommen Sie damit an.

  3. Bleiben Sie positiv und zuversichtlich
    • Nur zu oft beginnen Nachrichten mit Sätzen wie, „Ich habe mein Profil eigentlich als Witz erstellt ...“, „Ich kann gar nicht glauben, dass ich das mache,“ oder „Ich bin mir nicht sicher, ob dir mein Profil gefällt, aber ... .“ Beginnen Sie die Unterhaltung mit Selbstvertrauen und zeigen Sie Ihre Persönlichkeit. Lassen Sie Ihren Charme spielen. Sie werden sehen, so funktioniert es.

  4. Seien Sie höflich
    • Behandeln Sie andere so, wie Sie gerne behandelt werden möchten. Wenn Sie zu aufdringlich oder gar unhöflich sind, landen Ihre Nachrichten direkt unter "löschen". Seien Sie freundliche und zuvorkommend – schließlich sind wir alle auf dieser Seite, um Freundschaften zu schließen und unser Glück zu finden.

  5. Betonen Sie gemeinsame Interessen
    • Welche Interessen, Hobbys, Einstellungen haben Sie mit ihr/ihm gemeinsam. Betonen Sie diese Gemeinsamkeiten.
    • Verwenden Sie "Emoticons"
    • Verwenden Sie "Emoticons", um Ihrer fröhlichen und kreativen Seite Ausdruck zu verleihen.

  6. Seien Sie ehrlich
    • „Es ist besser, für das, was man ist, gehasst, als für das, was man nicht ist, geliebt zu werden.“

  7. Lassen Sie sich Zeit, bevor Sie nach direkten Kontaktdaten fragen
    • Durch die Anonymität des Online-Dating haben Sie Zeit, sich kennenzulernen, bevor Sie sich dazu entschließen, zu telefonieren oder sich zu treffen. Geben Sie sich Zeit, sich kennenzulernen und wahren Sie Ihre Privatsphäre. Wenn Sie zu aufdringlich nach persönlichen Informationen (Telefonnummer usw.) fragen, wirkt das abschreckend. Mitglieder, die Erfahrung mit Online-Dating haben, werden Sie dann ignorieren.


Sicherheitstipps fürs Online-Dating

Jedes Jahr finden Tausende Mitglieder Ihre große Liebe über die Seiten von World Singles. World Singles bietet eine ansprechende, unkomplizierte und sichere Umgebung, in der Sie die volle Kontrolle über Ihr Online-Dating haben. Sie bestimmen das Tempo beim Aufbau einer gesunden Beziehung – egal ob Sie einfach nach einer netten Freundschaft, oder nach der romantischen Liebe für die Ewigkeit suchen. Vergessen Sie nie, dass jede Beziehung Zeit braucht. Es dauert einfach eine Weile, sich kennenzulernen. Deshalb möchten wir Sie daran erinnern, online und offline vorsichtig zu sein, wenn Sie Leute kennenlernen. Hier sind einige Tipps, die Ihnen dabei helfen können, Spaß an der Aufregung zu haben, die das Kennenlernen von bisher Unbekannten mit sich bringt.

TIPPS FÜR DIE PARTNERSUCHE ONLINE UND OFFLINE
  • Schützen Sie sich selbst und Ihre Identität: Geben Sie Ihren richtigen Namen, Ihre persönliche Telefonnummer und andere Informationen, die zu Ihrer Erkennung führen könnten, nicht preis, bis Sie sich gänzlich wohl dabei fühlen. Wir empfehlen Ihnen, keine persönlichen Kontaktinformationen zu Ihrem Profil hinzuzufügen.

  • Bleiben Sie anonym, bis Sie sich sicher fühlen und bereit für weitere Möglichkeiten der Kontaktaufnahmen sind: Die Wege zur Kommunikation auf den Seiten von World Singles wurden geschaffen, um Ihnen dabei zu helfen, Ihre Identität zu schützen, bis Sie sich dazu entscheiden, sie zu enthüllen – das beinhaltet auch E-Mail-Adressen und Benutzernamen für Chat-Programme. Falls Ihnen jemand bereits am Anfang eines E-Mail-Austauschs, eine Telefonnummer mitteilt, bedeutet das nicht, dass Sie automatisch zum Hörer greifen müssen.

  • Verwenden Sie eine eigens erstellte, anonyme E-Mail-Adresse: Obwohl das interne E-Mail-System von World Singles Ihre echten E-Mail-Adressen und Benutzernamen für Chat-Programme verbirgt, können Hacker nahezu jedes technische Hindernis knacken. Richten Sie sich zu Ihrer Sicherheit ein zusätzliches E-Mail-Konto ein, das Sie nur für die Partnersuche verwenden und leiten Sie die E-Mails von World Singles an diese Adresse anstatt an Ihre normale E-Mail-Adresse weiter. Wir empfehlen Ihnen darüber hinaus, die Signaturen und andere Funktionen zur Identifikation Ihrer Mails auszuschalten und für Briefpost ein Postfach einzurichten.

  • Seien Sie vorsichtig mit sexy Benutzernamen: Denken Sie daran, dass sexuelle Anspielungen in Ihrer E-Mail-Adresse oder Ihrem Benutzernamen zwar Aufmerksamkeit erregen, aber wahrscheinlich nicht die Sorte Mensch anziehen, mit der Sie sich unterhalten oder gar auf eine Beziehung einlassen möchten. Wir empfehlen Ihnen auch, Ihrem Profil nicht Ihren richtigen Namen oder Ihren Wohnort hinzuzufügen.

  • Verwenden Sie ein aktuelles Bild und bleiben Sie bei der Selbstbeschreibung auf Ihrem Profil ehrlich: Irreführende Beschreibungen oder Fotos können zu Verärgerung führen und für das Ende einer Beziehung sorgen, bevor diese überhaupt begonnen hat. Auf lange Sicht ist Ehrlichkeit, das Beste, was einer Beziehung passieren kann.

  • Vertrauen Sie Ihrem Bauchgefühl: Beenden Sie den Kontakt sofort, sobald Sie sich unsicher oder bedroht fühlen.

  • Bewahren Sie eine Aufzeichnung Ihrer Unterhaltungen auf: Vergessen Sie nicht, Ihre E-Mails und Chat-Nachrichten für die Zukunft aufzubewahren.

  • Blockieren Sie lästige Kontakte: World Singles empfiehlt Ihnen, Mitglieder, die sich nicht korrekt verhalten zu blockieren und World Singles über dieses Verhalten zu informieren. Sie können Teilnehmer blockieren und World Singles Ihre Bedenken mitteilen. Einige Beispiele für Fehlverhalten sind: verheiratete oder minderjährige Mitglieder; Mitglieder, die belästigende oder anzügliche E-Mails und Chat-Nachrichten versenden; Straftäter oder "zwielichtige" Personen; Betrug bei der Registrierung oder der Erstellung des Profils; Spam oder Werbung; Urheberrechtsverletzungen; Mitglieder, die Sie um Geld oder Spenden bitten; und weitere Verstöße gegen die Richtlinien von World Singles. Diese können auf der Seite von World Singles unter der Rubrik allgemeine Geschäftsbedingungen eingesehen werden.

PERSÖNLICHES TREFFEN

Das erste Treffen kann sehr aufregend sein und ist in den allermeisten Fällen völlig sicher. Es kann jedoch nie schaden, einfache Vorkehrungen zu treffen. Vertrauen Sie immer Ihrem Bauchgefühl und behalten Sie die folgenden Ratschläge im Kopf:
  • Treffen Sie sich an einem öffentlichen Ort: World Singles empfiehlt Ihnen, Treffen nur an bewohnten, öffentlich zugänglichen Orten zu vereinbaren. Wir raten in höchstem Maße davon ab, sich auf ein Treffen in einem Privathaus, einem Hotelzimmer oder an einem entlegenen Ort einzulassen.

  • Teilen Sie Ihren Freunden mit, wohin Sie gehen: World Singles empfiehlt Ihnen mindesten einer Freundin, einem Freund oder Familienmitglied mitzuteilen, mit wem Sie sich verabredet haben, wohin Sie gehen und wann Sie vorhaben zurück zu sein. Lassen Sie Ihre Verabredung wissen, dass Ihr Treffen kein Geheimnis ist.

  • Bleiben Sie nüchtern: World Singles rät Ihnen von übermäßigem Alkoholkonsum ab, da Sie sich dadurch zu unvernünftigen Entscheidungen hinreißen lassen könnten und sich selbst in Gefahr bringen könnten. Die Auswahl an Getränken ist groß, bleiben Sie bei der ersten Verabredung besser bei nichtalkoholischen Getränken, beziehungsweise schränken Sie Ihren Alkoholkonsum zumindest ein.

  • Nehmen Sie Ihr Handy mit: World Singles empfiehlt Ihnen, Ihr Handy mitzunehmen. Der Notruf kann von den meisten Handys aus alarmiert werden.

  • Bitten Sie Ihre Verabredung nicht darum, Sie abzuholen: World Singles empfiehlt Ihnen, den Weg zu Ihrer Verabredung selbst zurückzulegen, auch wenn das bedeutet, dass Sie sich von einem Freund fahren lassen oder ein Taxi nehmen müssen.

  • Lassen Sie Ihre Handtasche, Ihre Brieftasche und Ihre Getränke nicht unbeaufsichtigt: World Singles empfiehlt Ihnen, Ihr persönliches Eigentum stets im Auge zu behalten. Das gilt auch für Ihre Getränke – riskieren Sie nichts.

  • Riskieren Sie nicht, dass Ihre persönlichen Daten entwendet werden. Dasselbe gilt für Ihre Getränke – riskieren Sie nichts.

  • Verfallen Sie nicht der Versuchung, jemanden nach der ersten Verabredung mit nach Hause zu nehmen oder zu Ihrer Verabredung nach Hause zu gehen: Bleiben Sie an öffentlichen Orten, auch wenn Sie unter Druck gesetzt werden. Falls Sie sich unter Druck gesetzt fühlen, beenden Sie das Treffen und verlassen Sie Ihre Verabredung sofort.

  • Vereinbaren Sie ein weiteres Treffen, wenn Sie dafür bereit sind und sich wohl fühlen: World Singles empfiehlt Ihnen, eine zweite Verabredung zu vereinbaren, wenn Sie sich wohl fühlen, wir empfehlen Ihnen aber auch, unsere Sicherheitstipps für Verabredungen auch bei zukünftigen Treffen zu beachten.

FERNBEZIEHUNGEN

Online-Dating bietet Ihnen die Möglichkeit, großartige Frauen und Männer aus anderen Städten, Staaten und sogar aus anderen Ländern kennenzulernen. Wir unterstützen Sie dabei, sich mit anderen interessanten Singles auszutauschen, egal wo diese leben. Wir empfehlen Ihnen aber auch, diese Sicherheitstipps für Verabredungen im Kopf zu behalten, wenn Sie sich auf eine Fernbeziehung einlassen.
  • Übernachten Sie in einem Hotel: Falls Sie sich das nicht leisten können, gehen Sie nicht hin. Übernachten Sie bei Ihrem ersten Besuch nicht bei Ihrer Bekanntschaft.

  • Nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel, für die Wege von und zum Flughafen: Ihre Bekanntschaft will Sie abholen? Wunderbar! Das zeigt Interesse und ist sehr zuvorkommend. Steigen Sie aber nicht mit einem Menschen in ein Privatfahrzeug ein, den Sie zum ersten Mal treffen.

  • Behalten Sie die Adresse Ihres Hotels für sich: Verraten Sie nicht, wo genau Sie untergekommen sind, bevor Sie sich über die Absichten Ihrer Bekanntschaft absolut sicher sind.

  • Lassen Sie Wertsachen im Hotel- oder Zimmer-Safe zurück: Tragen Sie sie nicht und nehmen Sie sie nicht zu Ihrer ersten Verabredung mit.

  • Halten Sie Ihre Familie und Ihre Freunde auf dem Laufenden: World Singles empfiehlt Ihnen, stets jemanden darüber zu informieren, mit wem Sie sich verabredet haben, wohin Sie gehen und wann Sie vorhaben zurück zu sein.

feedback